Български език English Language Deutsche Sprache Русский Язык

      Institut für Erforschung und Anwendung der Paneurhythmie



Die Institutionen über das Programm

Ministerium für Erziehung und Wissenschaft
Brief 1103-72/09.12.2005
Ihr Programm "Gesund durch Bewegung in der Natur", Ihre gemeinsame Arbeit mit dem Nationalen Rila Park und Nationaler Sportakademie schaffen Bedingungen, um Formen für die Arbeit mit Kindern zu organisieren, die ihr Selbstbewusstsein und körperliche Tätigkeit verbessern, Sachkenntnisse für die schöpferische Arbeit und für die Errichtung von konstruktiven Beziehungen mit anderen, Unterstützung verantwortliche Meinung gegenüber der Umgebung entwickeln.
Ihr Programm "Gesund, in der Natur" kann nur in Außerschul- und Schulformen außerhalb dem regelmäßigen Studienprogramm, nach der Zustimmung von Schul- und Kindergarten-Direktoren und den Unterstützen-Einheiten im Bildungssystem angewandt werden.
Sie sollten die Direktoren informieren, dass dieses Programm nur von Lehrern angewandt werden könnte, die am Nationalen Sportakademie-Spezialisierungskurs graduiert haben, und wer ein Zertifikat durch Ihre Organisation als Programm-Entwickler ausgeben ließen.
Mukaddes Nalbant
Vizeminister

Gesundheitsministerium
Brief 63-00-10/05.05.2004
Das Gesundheitsministerium unterstützt die Anwendung des Programms "Gesund durch Bewegung in der Natur" außerhalb des regelmäßigen Studienprogramms in der Schule und in Klub-Formen in interessierten Schulen. Die Abnahme in der körperlichen Tätigkeit unter bulgarischen Schülern im Sinn habend, die einer der grundsätzlichen Risikofaktoren für das Äußere von verschiedenen Krankheiten im Kinderalter ist, genehmigt das Gesundheitsministerium das Programm und denkt, dass es auf eine positive Weise eingeschlossene Schüler betreffen wird.
Slavcho Bogoev
Minister

Ministerium der Jugend und des Sports
Brief 2821/21.07.2004
Glückwünsche auf den vielen Jahren der Arbeit, die Sie für die Entwicklung und Verwirklichung des Bildungsprogramms "Gesund durch Bewegung in der Natur", das für die Verbesserung der physischen Kapazität der aufwachsenden Kinder arbeitet. Das Ministerium der Jugend und des Sports unterstützt die Anwendung dieses Programms außerhalb des regelmäßigen Studienprogramms in Schulen, die sich interessieren und über den notwendigen qualifizierten Personal verfügen. Direktoren können beschließen, Ihr Programm für die Klassen der Leibeserziehung zu verwenden.
Vasil Ivanov - Lutschano
Minister

Ministerium der Umgebung und des Wassers
Brief 26-00-622/29.09.2004
Wenn Sie für die Verwirklichung des Programms "Gesund durch Bewegung in der Natur" Unterstützung brauchen, können Sie sich an Frau Mariana Baruh, Hauptexperte in der ökologischen Ausbildung an der Abteilung der Umweltstrategie und Programme wenden.
Leonchia Seizova
Hauptsekretär

Staatsagentur für den Kinderschutz
Brief 14-00-35/27.10.2004
Die Paneurhythmie-Ausbildung kann an Kinder mit Körperbehinderungen als eine Alternative gerichtet werden, um Isolierung und bessere Integration und Sozialisierung zu überwinden. Der Paneurhythmieunterricht kann für die Verbesserung der Motivation, Gesundheit, und Körperkultur von Kindern mit spezifischen Schwierigkeiten und Entwicklungsproblemen nützlich sein.
Sherin Mestan
Vorsitzender

Syndikat der bulgarischen Lehrer
Brief 501/25.06.2004
Das Syndikat der bulgarischen Lehrer interessiert sich für alle Vorschläge und Initiativen, verbunden mit der Gesundheitsverbesserung und Entwicklung der physischen Kapazität von Kindern und Schülern, besonders wenn das im Freien und im Anschluss an eine spezifische Methode verwirklicht wird. Es ist ratsam, dass in den kommenden Jahren die Anwendung des Programms "Gesund durch Bewegung in der Natur" vergrößert, um nicht nur die regelmäßigen Studienprogramm-Formen einzuschließen, sondern auch in der dritten Klasse in der Körperkultur und Sport in der Schule stattzufinden.
Yanka Takeva
Vorsitzender

Ausbildung und Wissenschaftskommission am Parlament der 39. Leute
Brief 456-09-5/15.01.2004
Wir schicken Ihnen die Antwort des Bildungsministeriums zu Ihrem Brief bezüglich der Bestätigung des Bildungsprogramms „Gesund durch Bewegung in der Natur“.
Asen Durmishev
Vorsitzender

Ministerium für Erziehung und Wissenschaft
Brief 0101-467/15.12.2003
Ministerium für Erziehung und Wissenschaft kann die Anwendung des Programms "Gesund durch Bewegung in der Natur " außerhalb des regelmäßigen Studienprogramms an Schul- und Klub-Formen, die mit der hygienischen Aufklärung in der Schule verbunden sind, billigen, nachdem es die positive Einschätzung des Programms durch das Gesundheitsministerium erhalten hat.
Yulian Nakov
Vizeminister

Panevritmiyabg.org © 2013